Besuchen und entdecken Sie die Wunder des unglaublichen Basler Zoos

Der Zoo Basel ist einer der vollständigsten Zoos der Schweiz! Jedes Jahr strömen eine Million Besucher auf die Stätte, um Tiere aus allen Kontinenten zu bewundern.

Der Zoo Basel, von den Einheimischen Zolli genannt. 1874 gegründet, war der Zoo Basel einer der ersten europäischen Zoos, der exotische Tiere besaß: Kamele, Lamas, Elefanten, Löwen. . .

Im Jahr 2014 zählte er 2,012 Millionen Besucher und war damit neben dem Zoo Zürich einer der beiden meistbesuchten Schweizer Zoos.

Heute umfasst der Zoo 11 Hektar und beherbergt 7. 500 Tiere von 150 verschiedenen Arten.

Nachrichten über den Zoo Basel

Gute Nachrichten für Baslerinnen und Basler und Touristen: Der Zoo Basel wird sehr bald wieder seine Tore öffnen, und es erwarten Sie zahlreiche Überraschungen.

DER BASELER ZOO WIRD AM 6. JUNI WIEDER SEINE TÜREN ÖFFNEN

Alle im Zoo Basel freuen sich über den Entscheid des Bundesrates: Ab dem 6. Juni ist der Zoo vorbehaltlich bestimmter Sicherheitsmassnahmen wieder für das Publikum geöffnet.

Die Langschwanzeidechse: eine neue und seltene Art im Zoo Basel

Im Terrarium 58 des Vivarium des Basler Zoos lebt nun ein neuer Vertreter der Lacertidae: die Langschwanzeidechse Sakishima, die sich, wie der Name schon sagt, durch ihr sehr langes Anhängsel auszeichnet. Diese stark gefährdete Art von den südlichen Inseln Japans ist in Zoos selten anzutreffen.

Im Sommer und Winter werden zahlreiche Aktivitäten angeboten

 – Im Winter ein Pinguinspaziergang jeden Tag gegen 11 Uhr

– Jeden Tag können Sie an den "Mahlzeiten »; der Tiere teilnehmen (zwischen 15 und 16 Uhr, montags, mittwochs und samstags im Vivarium, um 15. 30 Uhr bei den Pelikanen)

– Organisation von Kindergeburtstagen mit thematischen Besuchen und direktem Kontakt mit bestimmten Tieren.

Brauchen Sie professionelle Führer, um Ihre Erwartungen zu erfüllen?

Es stehen Führer zur Verfügung, um in verschiedenen Sprachen klassische oder sehr originelle thematische Besichtigungen vorzuschlagen, wie z. B.:

 – Tarnung, Vorbeugung und Verlockung;

 – Homosexualität im Tierreich;

 – Die Sinne im Tierreich;

 – Tierbautechniken.

Öffnungszeiten

 Montag bis Sonntag: 08:00h – 17:30h

Die Tarife für jede Kategorie

– Kinder von 6 bis 15 Jahre alt: 9. 00 CHF

– Jugendliche von 16 bis 24 Jahre alt: 14. 00 CHF

– Erwachsene von 25 bis 61 Jahre alt: 20. 00 CHF

 – Eltern mit ihren Kindern unter 20 Jahren: 42. 00 CHF

Als einer der beliebtesten Ausflugsziele ist der Zoo Basel ein Ort, der einen Besuch wert ist. Im Sommer lädt der Park zu einem Spaziergang unter freiem Himmel ein, und im Winter können Sie die Tiere in ihren jeweiligen Gebäuden aus nächster Nähe beobachten. Wer sich für den Meeresboden interessiert, wird im Vivarium viele Meeresarten entdecken.

Zugangskarte: www.zoobasel.ch/images/pdf/ZooBasel.pdf

Für weitere Informationen zögern Sie bitte nicht, ihnen zu schreiben oder sie direkt anzurufen.

Adresse

Zoo Basel

Binningerstrasse 40

4054 Basel

Telefon :  +41 61 295 35 35

Fax :  +41 61 281 00 05

Mail : zoo@zoobasel.ch