« Im Fluss » ; 1-18. 09. 2020: Basel feiert sein Fest! Einzigartig

Basel hat sein Fest! Das einzigartige Freiluftfestival « IMFLUSS »; garantiert großartige Momente mit Live-Musik. Diese kostenlose Sommerveranstaltung taucht die Rheinstadt in eine mediterrane Atmosphäre. Von einer schwimmenden, mit Leinwand überdachten Bühne mitten auf dem Rhein werden bis zu 50’000 Zuschauer erwartet, auf der bekannte Bands und aufstrebende Stars aus dem In- und Ausland auftreten. Nehmen Sie Platz auf den Stufen am Rheinufer auf der Kleinbasler Seite und lassen Sie sich von dieser besonderen Atmosphäre verführen.

ÜBER IM FLUSS : EIN FESTIVAL, DAS ETWAS BEWIRKT

Das Floss, wie ihr Festival in der Alltagssprache liebevoll genannt wird, ist inzwischen weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und ist seinem Credo der freien Kulturvermittlung “für alle”; treu geblieben. Seine 17 jährlichen Konzerte erreichen fünfzigtausend Besucher aus der Region. So trägt das IMFLUSS-Programm seit rund 20 Jahren zur kulturellen Vielfalt Basels und seiner Umgebung bei. Die wiederholte Teilnahme namhafter Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland, die grosse Besucherzahl und das grosse und positive Medienecho belegen eindrücklich die Qualität dieses Musikfestivals. Dies zeigt sich auch darin, dass namhafte Institutionen wie das Standortmarketing und Basel Tourismus inzwischen für den Anlass werben. Genau wie Sie in der Zukunft?

Ein Floss wird kommen…

“ Mit seinem weltberühmten Lied “ Die Kinder von Piräus”, singt Manos Hadjidakis den Traum einer besseren Zukunft. “ Ein Schiff wird kommen, um meinen Traum zu verwirklichen und meinen Wunsch zu erfüllen, den Wunsch vieler Nächte . . .” In gewisser Weise sind wir alle Kinder von Piräus, und die Sehnsucht der Nacht ist wie die Musik, die spielt, die Menschen, denen wir begegnen, die Liebe zu unserer Stadt am Fluss. Das Leben ist ein Traum. Der gelebte traum ist das Leben”.

Tino Krattiger, Hauptmann

Lohnt es sich, Kultur zu fördern ?

Aye aye, willkommen an Bord !

Eines der großen Probleme unserer Zeit ist der enorme Informationsfluss, mit dem wir alle täglich konfrontiert sind. Geschäftsleute und Werbetreibende sehen sich daher mit der Frage konfrontiert, wo und wie sie ihre Zielgruppe erreichen können. Sitzt sie immer noch vor dem Fernseher und liest die üblichen Zeitungen und Zeitschriften? Oder passiert das alles nur online? Ist sie in sozialen Medien aktiv, und wenn ja, wie überreden Sie sie, auf ihre eigene Post zu achten? Die Antwort auf diese Frage ist nicht so kompliziert: Es geht mehr denn je darum, Emotionen zu wecken, um Aufmerksamkeit zu erregen und die damit verbundenen Geschichten über die verschiedensten Kommunikationskanäle zu verbreiten. Dies ist der Zweck von IM FLUSS, einem Festival, das die Baslerinnen und Basler mit Sommerabenden und Lebensfreude verbinden.

Machen Sie sich diese positiven Assoziationen zu eigen, um Ihre Botschaft zu vermitteln, und genießen Sie gleichzeitig das angenehme Gefühl, unzähligen Menschen einen direkten Zugang zur Kultur zu ermöglichen.

Weitere Informationen über das Festival “Im Fluss”; finden Sie hier. https://www.imfluss.ch/