Umzug eines Esszimmer Dekors in Zürich: So bewegen Sie einen Esstisch und Stühle

Obwohl der Speisesaal nicht der am häufigsten genutzte Raum in einem Haus ist, ist er normalerweise der präsentabelste – hier treffen sich Freunde und Familie zu besonderen Anlässen, wo Gäste empfangen werden und dass die Parteien organisiert sind. Wie bewegt man einen Tisch, um sich auf einen Umzug vorzubereiten? Ein solch vornehmes Zimmer wäre natürlich in einem eleganten Stil mit hochwertigen Möbeln und wunderschönem Dekor eingerichtet. So ist es nur natürlich, dass der Speisesaal einige Ihrer elegantesten und wertvollsten Möbel und Gegenstände enthält – von Kristallleuchten und antiken Porzellan Schränken bis hin zu exquisiter Wandkunst und feinen Spitzenvorhängen. . Das Herzstück des Raumes ist jedoch der Esstisch.

Ein hochwertiger Esstisch ist ein wertvolles Möbelstück, das sowohl praktisch als auch luxuriös ist, und es besteht kein Zweifel daran, dass Sie ihn mitnehmen möchten, wenn Sie sich bewegen. Das Bewegen eines Ess-Sets ist nicht allzu schwierig, aber Sie müssen beim Verpacken und Transportieren empfindlicher Möbel besonders vorsichtig sein, damit es beim Umzug nicht zerkratzt oder beschädigt wird. Wie bewegt man einen Tisch, um sich auf einen Umzug vorzubereiten? Hier finden Sie einige Expertentipps zum Bewegen eines Esstisches und von Stühlen, mit denen Sie sicherstellen können, dass Ihre wertvollen Möbel unversehrt und unversehrt in Ihrem neuen Zuhause ankommen.

Wie man einen Esstisch für einen Umzug packt

Das erste, was Sie tun müssen, um einen erfolgreichen und reibungslosen Umzug zu gewährleisten, ist die Sicherheit Ihrer Sachen. Dazu müssen Sie Ihre Sachen bestmöglich schützen – oder mit anderen Worten richtig verpacken. Wie bewegt man einen Tisch, um sich auf einen Umzug vorzubereiten? Das Packen eines Esstisches ist ein ziemlich unkomplizierter Vorgang, aber Sie müssen auf die Details achten, um das Risiko einer Beschädigung Ihrer schönen Möbel zu verringern.

1) So bereiten Sie einen Esstisch zum Verpacken vor

Machen Sie mehrere Fotos von Ihrem Tisch aus verschiedenen Blickwinkeln, um den Zustand der Möbel vor dem Umzug zu dokumentieren. Die Fotos dienen als Beweis, wenn Sie eine Klage gegen Ihre Umzugsunternehmen erheben müssen (falls der Tisch während ihrer Pflege beschädigt wird) und helfen Ihnen, Ihren Tisch nach dem Umzug wieder zusammenzubauen. Reinigen Sie die Möbel gut und lassen Sie sie stehen Trocknen Sie es vor dem Verpacken vollständig ab, um es zu bewegen (verbleibender Staub, Schmutz oder Spritzer können die empfindliche Tischoberfläche beschädigen oder zu dauerhaften Flecken führen, während unter den Verpackungsmaterialien eingeschlossene Feuchtigkeit zu Schimmelbildung führen kann oder das Holz verziehen oder anschwellen). Wie bewegt man einen Tisch, um sich auf einen Umzug vorzubereiten? Tragen Sie eine Schicht Möbelwachs oder Pastenwachs auf das Holz auf, um die Oberfläche während des Umzugs zu schützen.

2) Wie man einen Esstisch auseinander nimmt.

(Das Zerlegen Ihres Esstisches erleichtert das Verpacken und Versenden erheblich und verringert das Risiko, dass sowohl Ihre Möbel als auch Ihre Sachen beschädigt werden. Wie bewegen Sie einen Esstisch für einen Umzug? Es ist daher ratsam, den Tisch nach Möglichkeit zu zerlegen, bevor Sie ihn für den Umzug verpacken. Machen Sie vor dem Zerlegen der Tischbeine ein Foto davon, wie sie am Tischbein befestigt sind. Wenn der Tisch eine Glas- oder Marmorplatte hat, entfernen Sie diese zuerst (Einzelheiten siehe unten). Legen Sie eine große, weiche Decke auf den Boden und stellen Sie den Tisch auf den Kopf (Füße zeigen nach oben). Entfernen Sie die Beine vom Tisch

Je nach Art Ihres Tisches müssen Sie möglicherweise die Beine lösen oder abschrauben oder die Klebeverbindungen zwischen den Beinen und dem Tisch lösen (schieben Sie dazu die Klinge eines Spachtels zwischen das Bein und das Tabelle und brechen Sie vorsichtig die Verbindung). Wie bewegt man einen Tisch, um sich auf einen Umzug vorzubereiten? Wenn Sie die Beine nicht sicher vom Tisch entfernen können, wickeln Sie sie in mehrere Schichten Luftpolsterfolie ein, um sie während der Bewegung zumindest ein wenig zu schützen. Wickeln Sie die abgenommenen Beine in Luftpolsterfolie und lassen Sie einige davon laufen Packband über die gesamte Länge der Beine, um die Packung an Ort und Stelle zu halten; Entfernen Sie alle entfernten Teile (Bolzen, Muttern, Schrauben usw.).

In einer verschließbaren Plastiktüte befestigen und mit Klebeband an der Unterseite des Tisches oder an einem der umwickelten Tischbeine befestigen. Wenn Ihr Tisch eine Verlängerung hat, entfernen Sie ihn und wickeln Sie ihn in ein bewegliche Abdeckung (verwenden Sie Klebeband oder Stretchfolie, um die Abdeckung an Ort und Stelle zu halten). Wie bewegt man einen Tisch, um sich auf einen Umzug vorzubereiten? Wenn Sie einen Klapptisch haben, legen Sie die Seiten hin und befestigen Sie sie mit Klebeband, damit sie während des Umzugs völlig ruhig bleiben.

3) Wie man einen Esstisch für den Umzug packt

Falten Sie Wellpappen Stücke um die Kanten und Ecken des Tisches (die Teile des Tisches, die beim Bewegen am wahrscheinlichsten abplatzen oder brechen). Wickeln Sie die Tischplatte in lose Decken und überlappen sie um mindestens einen Fuß. Wie bewegt man einen Tisch, um sich auf einen Umzug vorzubereiten? Wickeln Sie die Tischplatte in bewegliche Decken, wobei Sie sie mindestens einen Fuß überlappen. Wenn sich die Decken nicht vollständig um die Möbel wickeln, können Sie sie mit Klebeband unter dem Tisch befestigen. Achten Sie jedoch darauf, kein Klebeband direkt auf der Tischoberfläche zu verwenden, da der Klebstoff klebrige Rückstände hinterlassen oder das empfindliche Holz Finish beschädigen kann.