Wie man einen Fernseher packt, um Winterthur in 5 einfachen Schritten zu bewegen

Neue Fernseher können im Vergleich zu älteren Versionen von Boxen wie ein Kinderspiel erscheinen. Flachbildschirme können jedoch beim Bewegen genauso leicht fallen gelassen, zerkratzt oder beschädigt werden. Wissen Sie, wie Sie einen Fernseher so sicher wie möglich bewegen können?

Es ist nicht schwierig, aber es erfordert ein paar weitere Schritte. Was auch immer Sie tun, wir empfehlen, dass Sie die Elektronik nicht auf den Rücksitz Ihres Autos stellen und dort nicht anhalten! Unabhängig davon, ob Sie im ganzen Land umziehen oder auf ein neueres Modell umsteigen und Ihren alten Fernseher für die spätere Verwendung weglegen, ist es wichtig, einen Flachbildschirm richtig einzupacken und sich an den empfindlichen Bildschirm zu erinnern. Hier sind einige einfache Tipps zum Packen eines Fernsehers für einen Umzug.

Ziehen Sie alle Kabel und Zubehörteile ab.

Wie man einen Fernseher packt

Der erste Schritt besteht darin, alle externen Kabel abzuziehen und zu organisieren. Zusätzlich zum Netzkabel haben Sie möglicherweise ein halbes Dutzend anderer Kabel, auf die Sie achten müssen. Befolgen Sie diese Schritte, um die Komponenten Ihres Fernsehgeräts zu organisieren: Entstauben Sie die Rückseite des Fernsehgeräts, um sich einen sauberen Arbeitsbereich zu verschaffen.

Ziehen Sie jedes Gerät einzeln heraus und beschriften Sie das Kabel mit Klebeband und einem Marker. Befestigen Sie jedes Lanyard mit einem Klettverschluss am entsprechenden elektronischen Gerät oder bewahren Sie es in einer Tasche mit Reißverschluss auf.

Wickeln Sie den Bildschirm in eine Decke oder eine andere Barriere.

Wickeln Sie einen Fernseher in eine mobile Decke

In jedem Fall müssen Sie den Bildschirm vor Kratzern schützen, die durch Mover oder Verpackungsmaterial verursacht werden können. Je nachdem, was Sie haben, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun.

So sichern Sie einen Fernsehbildschirm beim Bewegen: Wickeln Sie eine Decke um den Bildschirm und befestigen Sie sie mit einem kleinen Seil oder einem Gummiband. Verwenden Sie die mit dem Fernseher gelieferte Plastikschutzhülle oder kaufen Sie eine Plastikfolie für den Umzug. Befestigen Sie ein Stück Geschenkpapier mit Malerband.

Lesen Sie auch: So packen Sie elektronische Geräte, um sie zu bewegen, ohne sie zu beschädigen

Finden Sie die Originalverpackung oder einen geeigneten Umzugskarton.

Auswahl eines Kartons zum Bewegen eines Fernsehgeräts

Original-TV-Verpackungen sind eine ebenso gute Aufbewahrungsmöglichkeit wie Sie sie finden. Die Verpackung ist für den Versand vorgesehen, was bedeutet, dass besonders darauf geachtet wird, jeden Teil des Fernsehgeräts zu schützen. Die Styropor Abschnitte bilden eine enge Barriere zwischen der Box und dem Bildschirm. Wir empfehlen, die Originalverpackung aufzubewahren, verstehen aber auch den Wunsch, alte Kartons platzsparend zu recyceln.

Wenn Sie die Verpackung entfernen möchten, bewahren Sie die Schutzabdeckung oder eine andere Form des Bildschirms Schutzes auf, die mit Ihrem Fernseher geliefert wurde. Diese Hüllen bilden die ideale Barriere zwischen Ihrem Display und dem Verpackungsmaterial. Wenn Sie nicht über die Originalverpackung verfügen, sollten Sie die folgenden Optionen in Betracht ziehen: Verwenden Sie eine Umzugskarton beliebiger Größe, die nach dem Fernseher auf allen Seiten mindestens zwei oder drei Zoll zusätzlichen Platz bietet ist drinnen.

Das Bewegen von Decken oder Steppdecken von zu Hause aus eignet sich gut zum Verpacken eines Flachbildfernsehers. Sie halten einen Abstand zwischen dem Bildschirm und einer größeren beweglichen Box ein und sorgen für Dämpfung, ohne den Bildschirm zu beschädigen. Wählen Sie Abdeckungen ohne Reißverschlüsse, Knöpfe oder Nähte, die den Bildschirm zerkratzen könnten. Unsere Umzugsfirma verkauft TV-Kits. Dazu gehören große und dünne Boxen, die sich perfekt für die meisten Flachbildfernseher eignen.

Befestigen Sie den Fernseher im fahrenden LKW.

Pack einen Fernseher ein

Das schwarze Rechteck zeigt ein Fernsehgerät zwischen größeren Objekten in aufrechter Position. Nachdem der Fernseher gepolstert und verpackt ist, schieben Sie ihn aufrecht in den fahrenden LKW oder das fahrende Auto. Denken Sie daran, dass Fernseher immer aufrecht aufgestellt und wenn möglich angehoben werden sollten Bewahren Sie den Flachbildschirm idealerweise zwischen anderen Objekten auf, damit er sich weniger leicht bewegt. Indem Sie den Fernseher vom Boden wegbewegen, verringern Sie das Risiko, dass andere, schwerere Gegenstände darauf fallen.

Berücksichtigen Sie beim Packen Ihres Umzugswagen die folgenden Ideen: Halten Sie den Fernseher zwischen zwei schweren, stabilen Möbelstücken, z. B. zwischen einem Sofa und einer Matratze. Wenn Sie keinen Platz zum Schieben des Fernsehgeräts zwischen zwei Objekten finden, stellen Sie sicher, dass Sie es an einer Wand montieren.

Verwenden Sie ein Gummiband, um den Fernseher zu befestigen. Wir empfehlen, dass Sie ein Kabel entlang der Basis des Geräts und ein anderes entlang der Oberseite des Kunststoffrahmens verlegen. Vermeiden Sie, dass ein Kabel oder eine Schnur mit dem Display in Kontakt kommt, insbesondere wenn diese Materialien gedehnt werden, um das Gerät zu sichern.

Bewahren Sie den Fernseher so auf, dass der Bildschirm zur Wand zeigt.

Packen Sie den Fernseher vorsichtig aus.

Einen Fernseher an eine Wand hängen

Sobald der Fernseher an seinem neuen Ziel angekommen ist, sind einige Dinge zu beachten. Wenn das Fernsehgerät von Umzugsunternehmen installiert wird, stellen Sie sicher, dass diese aufrecht stehen. Packen Sie den Fernseher so schnell wie möglich vorsichtig aus, um ihn freizugeben.

Diese Tipps helfen Ihnen beim sicheren Auspacken des Flachbildschirms: Lassen Sie zwei oder mehr Personen das Display aus dem Umzugskarton heben. Versuchen Sie nicht, dies selbst zu tun, wenn der Fernseher zu schwer ist. Legen Sie die Box auch nicht flach auf den Boden und versuchen Sie nicht, den Fernseher aus der Box zu schieben.